career 1601

Click here to load reader

download career 1601

of 6

  • date post

    07-Apr-2016
  • Category

    Documents

  • view

    224
  • download

    0

Embed Size (px)

description

 

Transcript of career 1601

  • Ein Prosit auf ein vorbildliches Familienunternehmen

    medianet

    careernetwork

    Wien. Der WKO-Fachverband der Garagen, Tankstellen und Service-stationen und die Gewerkschaften vida und GPA-djp haben die Ver-handlungen fr einen neuen Kol-lektivvertrag fr rund 10.000 Be-schftigte gestartet.

    Die richtige Abgrenzung

    Die Verhandlungsleiter wol-len in absehbarer Zeit einen zu-kunftsorientierten Verhandlungs-abschluss prsentieren, wobei der erste wesentliche Schritt auch eine Abgrenzung im Sinne der Gewerbe-ordnung beinhalten wird. (red)

    IT-TALENTE WERDEN GESUCHT

    Knapp ldt unter dem Motto Meet the Challenge nach Hart bei Graz ein Seite 70

    WEITERBILDUNG MUSS SEIN

    Wie die Zahl der Berufsjahre ohne Arbeitslo sig keit erhht werden kann Seite 71

    VEIT SALENTINIG

    FLORISSA Kna

    pp

    B

    FI W

    ien/

    M. Z

    lous

    ic

    InSIde yOuR BuSIneSS. tOdAy. FReItAg, 16. JnneR 2015 67

    Profil Ludmilla Starzinger setzt auf Kommunikation

    und frdert Eigenverant-wortlichkeit. Seite 68Fhrungskrfte sterreichs Arbeit nehmer sind mit ihren Chefs ziemlich zufrieden. Seite 69

    Karin Lohberger

    w

    illha

    ben.

    at

    TOP-JOB-TRENDS

    Welche Entwicklungen Arbeitnehmer und Arbeit-geber 2015 besonders intensiv beschftigen werden. Seite 70

    Wien. Mit unserem Bruttomaten sehen Sie, wie viel Sie im Jahr er-wirtschaften wie hoch der Wert Ihrer Arbeitsleistung ist, wie viel Sie zur Finanzierung staatlicher Aufgaben beitragen und wofr das von Ihnen bereitgestellte Geld ausgegeben wird, sagt der Chef der Denkfabrik Agenda Austria, Franz Schellhorn.

    Dafr brauchen Sie nur Ihr mo- natliches Brutto- oder Nettoein-kommen einzugeben und erfahren sofort, wie hoch ihr brutto brut-to-Gehalt ist (inklusive dem An-teil, den Ihr Arbeitgeber in Ihrem Namen an den Staat abfhrt) und

    welchen Prozentsatz Sie davon fr Steuern und Abgaben bezahlen.

    Wo Ihre Steuern hinflieen

    Dabei sind nicht nur Lohnsteuer und Sozialabgaben bercksichtigt, sondern ebenso, wie viel typischer-weise an Mehrwert- oder Mineral-lsteuer, etc. (Verbrauchssteuern) bezahlt wird. Schellhorn: In Form eines Kassenzettels, also der Rech-nung, die Ihnen der Staat fr seine Leistungen stellt, sehen Sie auch, wie viel von Ihren Abgaben wofr verwendet wird. (pj) www.bruttomat.at

    Auch Verbrauchssteuern bercksichtigt Verdienen Sie, was Sie verdienen?

    Bruttomat fr Dienstnehmer

    Franz Schellhorn ist Direktor der unab-hngigen Denkfabrik Agenda Austria.

    Der neue KV soll fr Rechtssicherheit und Transparenz sorgen.

    A

    gend

    a A

    ustri

    a/R

    ssl

    e

    P

    anth

    erm

    edia

    .net

    /em

    evil

    Kollektivvertrag garagen, tankstellen, Servicestationen

    Start fr KV-Deal

    F

    loris

    sa

  • Frankenmarkt. Ludmilla Starzinger hat es geschafft, dank innovativer Werbestrategien den Familienbe- trieb, den sie vom Vater bernom-men hat, in wenigen Jahren erfolg-reich auszubauen und das in Zei- ten wie diesen, wenn der Getrnke-markt von internationalen Marken-artikelkonzernen dominiert wird.

    Das Kultgetrnk Schartner Bom-be beispielsweise lebte als Marke Mitte der neunziger Jahre nur noch von den Kindheitserinnerungen und war aus den Regalen praktisch zur Gnze verschwunden. Es war harte Arbeit und ein hoher finan-zieller Einsatz notwendig, um die Schartner Bombe neu zu positio-nieren, erklrt Ludmilla Starzin-ger. Heute lebt das Getrnk in der Konsumwelt des Jahres 2015 bes-tens ohne knstliche Zusatzstoffe und ist fr Schlankheitsbewusste auch zuckerfrei erhltlich.

    Oder Frankenmarkter Mineral mit Zitrone ebenfalls ohne Zu-cker, Aromen und Konservierungs-stoffe , das sich in den vergan-genen zwei Jahren als Renner herausgestellt hat und inzwischen auch in der Geschmacksrichtung Holunder-Birne zu haben ist.

    Mit nachhaltigem Weitblick

    Als rein sterreichisches Fami-lienunternehmen mit einer ber 100-jhrigen Geschichte legen wir groen Wert auf verantwortungs-volles Handeln mit Weitblick, er-klrt Starzinger. Dies manifestiert sich in den drei Nachhaltigkeits-sulen, nach denen sich das unter-nehmerische Handeln ausrichtet, nmlich der konomischen, der kologischen und der sozialen Su-le. Dieser Verantwortung mchte ich gerecht werden, sagt Starzin-ger. Eine gut gehende Wirtschaft sorgt fr Arbeitspltze, fr Kauf-kraft und kann ein gut funktionie-rendes Sozialsystem finanzieren. Die Wirtschaft ist der Motor der Gesellschaft ohne diesen Motor stirbt das bestehende System mit

    allen sportlichen Leistungen, kul-turellen Werten und sozialen Br-cken.

    Die Unternehmensgruppe Star-zinger ist in zwei Geschftsfeldern aktiv. Mit der Produktion von al-koholfreien Getrnken und Bier (Schartner Bombe, Frankenmarkter, Juvina, Long Life, Bru am Berg) bietet Starzinger der Konkurrenz erfolgreich die Stirn. Um die Po-

    sitionierung zu festigen, setzt das Unternehmen auf innovative Wer-beformen in Web, Print, Hrfunk und TV und bringt regelmig neue Produkte auf den Markt.

    Im Geschftsfeld Private Label-ling/Lohnfllservice konnte sich Starzinger weltweit als einer der fhrenden Getrnkeabfller eta-blieren und versorgt Konsumenten in Europa, Afrika, Nord- und Sd-amerika und dem Mittleren Osten mit Getrnken made in Austria. Hier punktet das Unternehmen vor allem mit modernsten Abfll-techniken, Fachwissen in allen Be-reichen wie Rohstoff, Verpackung oder Transport, Flexibilitt der Dienstleistungen und der famili-ren Betreuungskultur.

    In Sachen kologie ressiert Starzinger u.a. mit einem eigenen Wasserkraftwerk und ist Hauptge-sellschafter am Biomassekraftwerk Frankenmarkt. Wir investieren jhrlich rund drei Mio. Euro in den Bereich Nachhaltigkeit und wollen bei der Energieversorgung immer noch besser aufgestellt sein.

    Ende 2012 erhielten die Star-zinger GmbH & Co KG sowie die dazugehrige Brauerei Aspach die IFS-Zertifizierung beide Betriebe bestanden auf Anhieb im Higher Level-Niveau. Im Stammbetrieb in Frankenmarkt wurde schon in den letzten Jahren laufend in diese Richtung investiert, die Brauerei Aspach wurde vom Fundament bis zum Dachgiebel auf den neuesten technischen Stand gebracht.

    Ein echter Familienbetrieb

    Victor als der ltere der beiden Shne von Ludmilla Starzinger ist bereits bestens ins Unternehmen integriert. (August jun. leistet gera-de seinen Dienst beim Bundesheer.)

    Es gab aber sehr wohl Zeiten, da war es nicht immer einfach; straf-fes Zeitmanagement war gefragt, wnscht sich Starzinger flexiblere Kinderbetreuungspltze und ins-gesamt ein effizienteres Schul- und Ausbildungssystem sowie fr die Unternehmen allgemein weniger Brokratie und weniger Auflagen in allen Bereichen. Mein Vater hat mir ein gesundes Unternehmen bergeben. Es wird meine grte Herausforderung sein, auch meinen Shnen einmal ein Unternehmen zu bergeben, das auf konomisch und kologisch gesunden Beinen steht. www.starzinger.at

    68 careernetwork Career portrait Freitag, 16. Jnner 2015

    K

    arin

    Loh

    berg

    er

    Ich habe alle Chancen genutzt

    Fr Ludmilla Starzinger (50) waren und sind erlebte Krisen immer Chancen. Sie frdert Eigenverantwortlichkeit und fhrt durch konzentriertes Einbinden der Mitarbeiter in die Struktur des Familienunternehmens.

    10 FragenaN LUDMiLLa StarZiNGer

    Als Kind wollte ich immer schon etwas mit Menschenfhrung machen, wenn auch in einem ganz anderen Bereich.

    Erfolg ist ein erflltes Leben zu fhren, es zu schaffen, einen Beruf zu haben, der einem Spa macht!

    Fr die Karriere ist wichtig von sich selber berzeugt sein und Familie und Beruf in Einklang bringen. Nur wenn es gelingt, dass sich die Menschen in deiner unmittelbaren Umgebung wohlfhlen, kann man sein Ziel zielstrebig verfolgen.

    Mein Lebensmotto: Es gibt keine Probleme, sondern immer nur Aufgabenstellungen!

    Jungen Menschen wrde ich raten an sich selber zu glauben, sich von der Umwelt nicht beirren zu lassen. Wenn man ein Ziel berzeugt verfolgt, kann man nahezu alles erreichen.

    Die Bedeutung von Geld ist: Geld stinkt nicht und erleichtert das Leben enorm, aber es bringt keine Erfllung und kein wahres Glck.

    Ein Buch, das mich berhrt hat: Ich habe dir nie einen Rosengarten versprochen von Hannah Green.

    Wohin ich unbedingt reisen mchte Ich reise sehr gern und am liebsten nach Sdafrika bzw. Botswana in die National-parks. Diese unberhrte Natur, mit einer Stille, die wir hier nicht kennen, lsst mich innerlich zur absoluten Ruhe kommen.

    Woran ich glaube An das Gute im Menschen und an die alte Weisheit Jeder ist seines Glckes Schmied. Dabei ist mir natrlich bewusst, dass mich das Leben reichlich beschenkt hat und dafr bin ich auch sehr dankbar.

    In 20 Jahren werde ich hoffentlich gesund sein und meinen Shnen ein gesundes Unternehmen ber-geben haben. Das wird davon abhngen, ob wir den Trend der Zeit erkannt und uns mit unserem Unternehmen entsprechend orientiert haben.

    Mitarbeiter als

    Menschen betrachten

    und dort einsetzen, wo

    ihre Strken liegen.

    LUDMILLA STARZInGER

    ZUR pERSon

    Ludmilla Starzingers Kraftquelle ist die Natur: Mein Garten ist mein Para-dies, ihn zu hegen und zu pflegen meine Meditation. Emanzipation ist fr Star-zinger schon lange kein Thema mehr: Die Frage, wie man es als Frau schaf-fen kann, ist obsolet. Wir agieren in der Wirtschaft wie Mnner mit so manchem menschlichen Vorteil, aber ebenso man-chem Nachteil.Schon als Kind war Ludmilla Starzinger voll in den Betrieb eingebunden. Es war fr mich ganz klar, in den Ferien mitzu-arbeiten. Ich kann mich genau erinnern, dass mein Ferienlohn zehn Schilling in der Stunde war. Wir haben viel gearbei-tet und literweise Limonade getrunken es hat uns nicht geschadet. Nach der Matura ist Ludmilla Starzinger mi