Trend One Trendreport Marketing - 01 2014 Preview

download Trend One Trendreport Marketing - 01 2014 Preview

of 23

  • date post

    29-Nov-2014
  • Category

    Marketing

  • view

    416
  • download

    0

Embed Size (px)

description

The Marketing Trend Report comes up with interesting trends and best practice cases in marketing from all over the world. Today intelligent and individual marketing is essential for your business. Order your Marketing Trend Report today and get an overview about the newest trends and innovations. Discover categories such as online, mobile and lifestyle and get in touch with interesting trends from all over the world.

Transcript of Trend One Trendreport Marketing - 01 2014 Preview

  • 1. 01TRENDREPORT TRENDONE MARKETING SMARTPHONE-FARBE PER PRINTWERBUNG WHLEN LAUTE BIERWERBUNG FR EINE KOSTENLOSE TAXIFAHRT SEITE BERWACHT KONVERSATION BER FERNSEHWERBUNG EXECUTIVE 2014
  • 2. INTERAKTIVE REITERNAVIGATION DIREKTE VERLINKUNG DER MICRO-TRENDS VERLINKUNG MIT DER ONLINE-TRENDDATENBANK DEEPLINK Gelangen Sie per Mausklick zu den Micro-Trends der Trendkategorien. Nutzen Sie die interaktiven Reiter, um per Mausklick direkt zu den Oberkategorien zu gelangen. Der Deeplink fhrt Sie direkt zur Website des Micro-Trends Trendexplorer Hier gelangen Sie zu dem Micro-Trend in unserer Online-Trenddatenbank Send a Trend Mit dieser Funktion knnen Sie den Micro-Trend an Geschftspartner und Kollegen weiterleiten. PPT Export Exportieren Sie den Micro-Trend direkt in eine Powerpoint-Datei. Weitere Bilder Lassen Sie sich weitere Bilder zu dem Micro-Trend anzeigen. Video Schauen Sie sich ein Video zu dem Micro-Trend an. 2 3 4 2 1 2 Interaktive Reiter Micro-Trends 3 4 Online- Trenddatenbank Deeplink 3 DIE INTERAKTIVEN FUNKTIONEN IM EXECUTIVE TRENDREPORT EXECUTIVE TRENDREPORT AUSGABE JANUAR 2014
  • 3. %SEITE%%KATEGORIEBEZEICHNUNG%%KATEGORIEGRUPPEBEZEICHNUNG% %TAB-INAKTIV% 3 INHALT 01 EXECUTIVE TRENDREPORT AUSGABE JANUAR 2014 BEST PRACTICE ONLINE MOBILE OUTDOOR & PROMOTION MEDIA LIFESTYLE INHALTSVERZEICHNIS 05 BEST PRACTICE ONLINE 11 ONLINE MARKETING 16 SOCIAL MEDIA 21 WEB INNOVATIONS MOBILE 27 MOBILE MARKETING OUTDOOR & PROMOTION 33 OUT OF HOME 38 SENSATION MARKETING 43 PROMOTION 48 EVENTS MEDIA 54 MULTIDIMENSIONAL PUBLISHING LIFESTYLE 60 DIGITAL LIFE
  • 4. %TAB-INAKTIV% 4 BEST PRACTICE EXECUTIVE TRENDREPORT AUSGABE JANUAR 2014 INHALT ONLINE MOBILE OUTDOOR & PROMOTION MEDIA LIFESTYLE BEST PRACTICE BEST PRACTICE05 Laute Bierwerbung fr eine kostenlose Taxifahrt Lokal begrenzte Inhalte ber iBeacon anbieten Seite berwacht Konversation ber Fernsehwerbung Virtueller Genuss ber den Geschmackssimulator Smartphone-Farbe per Printwerbung whlen
  • 5. %TAB-INAKTIV% LOKAL BEGRENZTE INHALTE BER IBEACON ANBIETEN Das Unternehmen Exact Editions mchte Apples iBeacons nutzen, um Publikationen mit Hilfe von Apps an bestimmten Orten automatisch zugnglich zu machen. Die Grundidee von ByPlace besteht darin, dass unter anderem Cafs digitale Magazine abonnieren und ihren Kunden den Zugriff darauf gewhren knnten, solange sich diese vor Ort aufhalten. Dieser Zugang knnte ber iBeacons ganz automatisch erfolgen, ohne dass Nutzer sich dafr um eine Zugangsberechtigung bemhen mssen. Die Mglichkeit, Inhalte digital und rtlich begrenzt verfgbar zu machen, knnte auch Arztpraxen oder Friseuren eine interessante Alternative zu Printprodukten bieten. http://blog.exacteditions.com Exact Editions Ltd., Grobritannien 5Trendexplorer Send A Trend PPT Export BEST PRACTICE EXECUTIVE TRENDREPORT AUSGABE JANUAR 2014 INHALT ONLINE MOBILE OUTDOOR & PROMOTION MEDIA LIFESTYLE BEST PRACTICE
  • 6. %TAB-INAKTIV% SEITE BERWACHT KONVERSATION BER FERNSEHWERBUNG Die Analyseplattform iSpot.tv zeigt Werbern jetzt in Echtzeit an, wo ihre Fernsehwerbung erscheint und was Nutzer im gleichen Moment auf Facebook und Twitter darber sagen. Die Seite berwacht bereits seit einiger Zeit die Ausstrahlung von Werbeclips auf ber 80 Fernsehsendern und verbindet diese Daten nun mit sozialen Signalen und Suchanfragen. So wird ermitteln, welchen Sender ein Nutzer zu bestimmten Zeitpunkten eingeschaltet hat und welche Meinung er zur gesendeten Werbung hat. Diese konzeptuelle Analyse wird mit den Ergebnissen zu Millionen von anderen Nutzern verglichen und aufbereitet. http://www.ispot.tv iSpot.tv Inc., USA 6Trendexplorer Send A Trend PPT Export BEST PRACTICE EXECUTIVE TRENDREPORT AUSGABE JANUAR 2014 INHALT ONLINE MOBILE OUTDOOR & PROMOTION MEDIA LIFESTYLE BEST PRACTICE
  • 7. %TAB-INAKTIV% SMARTPHONE-FARBE PER PRINTWERBUNG WHLEN Motorola bewirbt sein neues Moto X in der Januarausgabe des Magazins WIRED mit einer ganzseitigen Anzeige, die es Nutzern ermglicht, per Knopfdruck die Farbe des darauf abgebildeten Smartphones dem eigenen Geschmack entsprechend anzupassen. Mglich wird dies durch die in die Seite integrierten papierdnnen LED- Lichter, Folienknpfe in elf verfgbaren Farben und eine Batterie. Die Ausgabe wird lediglich in den beiden Stdten New York und Chicago in der Nhe der U-Bahn verkauft und erreicht damit circa 150.000 Personen, also ein Drittel der gesamten Leserschaft des Magazins. http://www.motorola.com Digitas, USA 7Trendexplorer Send A Trend PPT Export Video BEST PRACTICE EXECUTIVE TRENDREPORT AUSGABE JANUAR 2014 INHALT ONLINE MOBILE OUTDOOR & PROMOTION MEDIA LIFESTYLE BEST PRACTICE
  • 8. %TAB-INAKTIV% 8 ONLINE EXECUTIVE TRENDREPORT AUSGABE JANUAR 2014 INHALT BEST PRACTICE MOBILE OUTDOOR & PROMOTION MEDIA LIFESTYLE ONLINE ONLINE MARKETING11 Google+-Inhalte werden zum Werbebanner Spielsequenzen in Trailer verwandeln Mit Talent bezahlen Ladenfront basiert auf Pinterest-Empfehlungen Werbeblocker von Astra SOCIAL MEDIA16 Trinkgeld geben per Tweet Tumblr-Nutzer schalten Serienfinale frei Leica-Kamera direkt auf Instagram kaufen Sofortspende ber Facebook Autoreply-Funktion fr soziale Netzwerke WEB INNOVATIONS21 Gnstiger surfen bei erlaubter berwachung Plug-in erkennt Stimmung an Onlineaktivitten Sicheres WLAN ber den airfy-Router Entdeckungsmaschine fr das Internet der Dinge Mit einem Klick von Listen austragen
  • 9. %TAB-INAKTIV% GOOGLE+-INHALTE WERDEN ZUM WERBEBANNER Google testet mit +Post Ads ein neues Produkt, mit dessen Hilfe Marken Google+-Inhalte in Werbebanner verwandeln knnen, die dann auf den Millionen von Seiten des Google-Display-Netzwerks angezeigt werden knnen. Dazu gehren unter anderem ffentlich geteilte Fotos, Videos und ganze Hangouts. Die Unternehmen und Marken sollen so in die Lage versetzt werden, eine Konversation direkt ber ihre Bannerwerbung zu starten. Die Inhalte knnen dann von Nutzern kommentiert und in den eigenen Netzwerken geteilt werden. Einem Hangout knnen Nutzer sofort beitreten, sodass eine Gemeinschaft um eine Marke herum gebildet werden kann. https://plus.google.com Google Inc., USA 9Trendexplorer Send A Trend PPT Export Video ONLINE EXECUTIVE TRENDREPORT AUSGABE JANUAR 2014 INHALT BEST PRACTICE MOBILE OUTDOOR & PROMOTION MEDIA LIFESTYLE ONLINE MARKETING
  • 10. %TAB-INAKTIV% LEICA-KAMERA DIREKT AUF INSTAGRAM KAUFEN Fotokameras von Leica knnen ab sofort direkt per Kommentar im sozialen Fotonetzwerk Instagram gekauft werden. Die Abwicklung erfolgt ber den Social-Media-Commerce-Dienstleister Arco.vc. Nachdem Nutzer ein Mitgliedskonto angelegt und einen Kaufkommentar in diesem Fall unter Fotoposts von Leica abgegeben haben, schickt Arco.vc ihnen eine Besttigungsmail. Nachdem bisher bereits viele Modelabels den Service zum Auslsen von Impulskufen bei Nutzern verwendet haben, spricht nun auch Leica die fotobegeisterten Nutzer von Instagram an. https://www.youtube.com Leica Camera AG, Brasilien 10Trendexplorer Send A Trend PPT Export ONLINE EXECUTIVE TRENDREPORT AUSGABE JANUAR 2014 INHALT BEST PRACTICE MOBILE OUTDOOR & PROMOTION MEDIA LIFESTYLE SOCIAL MEDIA
  • 11. %TAB-INAKTIV% PLUG-IN ERKENNT STIMMUNG AN ONLINEAKTIVITTEN Das in San Francisco ansssige Start-up Mevoked hat ein Browser- Plug-in entwickelt, das die Onlineaktivitten von Kindern berwacht, um darauf basierend aufzuzeigen, wie es um deren psychische Verfassung steht. Der Technik liegt die Annahme zugrunde, dass im Internet konsumierte Inhalte Aufschluss ber die Stimmung einer Person geben. Daher ordnet eine Software Eintrge, Suchanfragen und aufgerufene Webseiten in positive und negative Kategorien ein. Ein Dashboard zeigt den Eltern anschlieend in Form von Emoticons an, welchen Gemtszustand ihr Kind an bestimmten Tagen hatte, ohne dabei die konsumierten Inhalte preiszugeben. http://mevoked.com Mevoked Inc., USA 11Trendexplorer Send A Trend PPT Export ONLINE EXECUTIVE TRENDREPORT AUSGABE JANUAR 2014 INHALT BEST PRACTICE MOBILE OUTDOOR & PROMOTION MEDIA LIFESTYLE WEB INNOVATIONS
  • 12. %TAB-INAKTIV% 12 MOBILE EXECUTIVE TRENDREPORT AUSGABE JANUAR 2014 INHALT BEST PRACTICE ONLINE OUTDOOR & PROMOTION MEDIA LIFESTYLE MOBILE MOBILE MARKETING27 Onlinebrse fr Datenguthaben Pizzaschachtel ruft zum Kampf gegen Zombies auf Kaufempfehlungen anhand der Zahlungsbereitschaft Twitter findet die richtigen Nutzer fr Werbung Shoppen ber